Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche

BIS ZU 75% ENERGIEERSPARNIS DURCH INTELLIGENTE BELEUCHTUNG

Stadtwerke Eichstätt rüsten Tiefgarage mit interlligenter LED-Beleuchtung auf.
Stadtwerke Eichstätt rüsten Tiefgarage mit interlligenter LED-Beleuchtung auf.
Die Stadtwerke Eichstätt – Anbieter von Grüner Strom-zertifiziertem Ökostrom – rüsten Tiefgarage mit energieeffizienterer LED-Technik auf. Erhebliche Energieeinsparung durch Schwarmintelligenz von LED-Leuchten.

Teile diesen Post

Eine erhebliche Energieeinsparung konnten die Stadtwerke Eichstätt durch die Ausstattung einer Tiefgarage mit intelligenter LED-Beleuchtung erzielen. Durch den Austausch von mehr als 145 Leuchtstoffröhren gegen LED-Leuchten der höchsten Energieeffizienzklasse sinkt der jährliche Stromverbrauch der Beleuchtung von 45 000 auf etwa 11 000 Kilowattstunden. Gefördert wird dieses Projekt durch die Belieferung der Liegenschaften der Diözese Eichstätt mit Grüner Strom-zertifiziertem Ökostrom. Ein Teil der Kosten für die Umrüstung wurden so durch Fördermittel des Grüner Strom-Label. getragen. Mit dem Gütesiegel wird pro verbrauchter Kilowattstunde Ökostrom ein fester Betrag in neue Energiewende-Projekte investiert. So konnten bisher durch das Grüner Strom-Label bereits über 1.400 Projekte mit über 75 Millionen Euro Fördergeldern umgesetzt werden.

„Die Umrüstung ist aus ökologischer Sicht eine mehr als sinnvolle Investition“, betont Wolfgang Brandl, Geschäftsführer der Stadtwerke Eichstätt und stellt das neue Beleuchtungssystem vor. Dank intelligenter Bewegungserkennung werden die Lampen erst bei Benutzung der Garage auf volle Leistung hoch gedimmt. Die Leuchten sind über Bluetooth untereinander vernetzt und teilen die empfangenen Signale untereinander. So entstehe eine Art Schwarmintelligenz, erklärt Brandl. Diese technisch anspruchsvollere Lösung führe zu einer Minimierung der Einschaltdauer und einem Maximum an Energieeinsparung. Um die 1, 8 Tonnen CO2 werden durch das Projekt jährlich eingespart.

Im Zuge der Umsetzung ihrer Klimaoffensive 2030 bezieht die Diözese Eichstätt seit 2015 Grüner Strom-Label zertifizierten Ökostrom von den Stadtwerken Eichstätt. Mit der 2013 gestarteten Klimaoffensive will die Diözese Eichstätt ihre Kohlendioxid-Emissionen bis 2020 um 25 Prozent und bis 2030 um 50 Prozent reduzieren.

Weiterführende Links

weitere Posts in der Kategorie

Newsletter

Von grünem Senf zu sonnigem Wohnpark …

Starke Allianz für Grüne Energie und Nachhaltigkeit in Nordrhein-Westfalen / Händlmaier stellt auf Ökostrom um / Podcast #12 – Alles über nachhaltiges Heizen / Solar für Senior:innen / Throwback: Klimastreik am 1. März

weiterlesen

Bleibe auf dem Laufenden

Melde dich für unseren Newsletter an

Anrede*
     
Datenschutz*

Bitte beachte auch unsere Datenschutzhinweise.


Grüner Strom Label e.V. | Kaiserstraße 113 | 53113 Bonn | Deutschland
Tel: +49 (0)228 / 522 611-90 | E-Mail: info@gruenerstromlabel.de

Willst du mehr erfahren?

Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf und folge uns auf Social-Media.

BIS ZU 75% ENERGIEERSPARNIS DURCH INTELLIGENTE BELEUCHTUNG

Willkommen im Serviceportal

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Unterlangen rund um das Grüner Strom und Grünes Gas Label.

Grüner Strom-Label

Hier finden Sie alle Unterlagen über das Grüner Strom Label.

Mit dem Grüner Strom-Label ausgezeichnete Ökostromtarife garantieren Investitionen in naturverträgliche Energiewende-Projekte.

Grünes Gas Label

Hier finden Sie alle Unterlagen über das Grünes Gas Label.

Grünes Gas-Label

Grüner Strom Label

Links direkt zu den Unterbereichen:

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Mit dem Grüner Strom-Label ausgezeichnete Ökostromtarife garantieren Investitionen in naturverträgliche Energiewende-Projekte.

Ihre Ansprechpartnerin

Elisa Voß

Elisa Voß

Werkstudentin Online Kommunikation

Bereich 1

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

placeholder image LibreOffice Calc

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Bereich 2

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Grünes Gas Label

Links direkt zu den Unterbereichen:

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Grünes Gas-Label

Ihr Ansprechpartner

Gruener-Strom-Mitarbeiter-Christian

Christian Knops

Leiter Grünes Gas-Zertifizierung

Bereich 1

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

placeholder image LibreOffice Calc

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Bereich 2

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Gemeinsam für die Energiewende

Ihre Ansprechpartner:innen

Elisa Voß

Elisa Voß

Werkstudentin Online Kommunikation

Gruener-Strom-Mitarbeiter-Christian

Christian Knops

Leiter Grünes Gas-Zertifizierung

Gruener-Strom-Mitarbeiterin-Nina

Nina Cernohorsky

Referentin Grünes Gas-, Grüner Strom Zertifizierung