Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche

Solar für Senior:innen – Wohnpark mit Erneuerbaren ausgestattet

Neuer Wohnpark in Harreshausen
19 Bungalows mit 19 Photovoltaik-Anlagen: Ein Wohnpark für Senior:innen im hessischen Harreshausen wird mit Sonnenenergie versorgt. Unterstützt wurde das PV-Projekt durch Fördergelder der Energie-Gütesiegel Grüner Strom-Label und Grünes Gas-Label.

Teile diesen Post

Ein neues Energiewende-Projekt zeigt, wie nachhaltiges Wohnen aussehen kann. In Harreshausen, einem Ort in der Nähe von Darmstadt, wurde im vergangenen Jahr der Bau von 19 barrierefreien Bungalows als gemeinschaftlicher Wohnpark für Senior:innen fertiggestellt. Alle 19 Dächer konnten mit Photovoltaik-Anlagen ausgestattet werden – eine Teilsumme für die Finanzierung dieses zukunftsgerichteten Projektes lieferte der Energiewende-Fonds des Grüner Strom Label e.V.

Bessere Bilanz & übertroffene Erwartungen

Aufgrund der durchdachten und nachhaltigen Bauweise konnten bereits im ersten Halbjahr bei der Energiebilanz alle Erwartungen übertroffen werden: Erstens lag der Energieverbrauch nahezu 50 Prozent unter den ursprünglichen Prognosen, vor allem aufgrund der effizienten Heizungsauswahl. Zweitens übertraf auch die Nutzung des von den Photovoltaik-Anlagen erzeugten Stroms die anfänglichen Annahmen. Drittens wurde insgesamt 3,5-mal mehr Strom produziert, als im gesamten Wohnpark verbraucht wird. Diese erfolgreichen Ergebnisse schonen sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel der Bewohner:innen. Sie erhalten darüber hinaus vergünstigte Ökostromtarife über ein Mieterstromangebot und profitieren auf diese Weise von den PV-Anlagen auf ihrem neuen Zuhause.

Ein Projekt mit vielfältigen Zielen

Das Energiewende-Projekt in Harreshausen zeichnet sich dadurch aus, dass es sowohl soziale als auch nachhaltige Ziele verfolgt und verbindet. Demnach ermöglicht der Bungalow-Park ein genossenschaftliches Wohnen und ein Leben in Gemeinschaft für Senior:innen. Beim Bau des Wohnparks wurde viel Wert auf eine hohe Energieeffizienz, ökologische Materialien und Möglichkeiten für E-Mobilität sowie Photovoltaik gelegt. Entstanden ist dieses unterstützenswerte Projekt durch die Zusammenarbeit der Lebensraum Baugenossenschaft e.G. und des Christlichen Sozialwerks Harreshausen e.V.

20230811_141302

Wie funktioniert der Energiewende-Fonds?

Der Verein Grüner Strom Label zertifiziert Ökostrom- und Biogastarife von Energieversorgern auf Basis anspruchsvoller Kriterien. Das Kernkriterium beider Labels besagt, dass sich Energieversorger verpflichten, einen festen Betrag pro verbrauchte Kilowattstunde in den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu investieren. Diese Investitionen können entweder in eigene Ausbau-Projekte oder in den vom Grüner Strom Label e.V. verwalteten Energiewende-Fonds fließen. Aus dem Fonds heraus können dann vielfältige Projekte gefördert werden, die einen wertvollen Beitrag zur Energiewende leisten. Insgesamt wurden bislang über 1.800 innovative Projekte unterstützt. Eines davon ist ebenfalls die PV-Anlage des Senior:innen-Wohnparks in Harreshausen.

Zertifizierte Tarife: Dein Beitrag zur Energiewende

Die Energiewende lebt von zukunftsorientierten Projekten vor Ort, die Menschen und Umwelt zugutekommen. Bereits die Wahl eines zertifizierten Ökostrom- oder Biogastarifs kann einen bedeutsamen Anteil zum Ausbau der Erneuerbaren beitragen. Das PV-Projekt in Harreshausen ist ein treffendes Beispiel dafür, dass man selbst die Energiewende wirksam unterstützen kann. Auf unserem Vergleichsportal https://vergleich-dich-gruen.de/ gibt es zertifizierte Ökostrom- und Biogastarife, mit denen man durch den eigenen Energieverbrauch die Energiewende voranbringen kann.

weitere Posts in der Kategorie

Presse

Grüner Strom Label e.V. gründet Klimaschutz-Beratung kompass:grün

Der Grüner Strom Label e.V. hat eine Tochtergesellschaft gegründet: die kompass:grün Consulting GmbH. Kompass:grün steigt ab Juni aktiv in die Beratungstätigkeit zur Energiewende und Nachhaltigkeit ein. Die Mission ist es, insbesondere gemeinwohlorientierte Akteure bei der Erzeugung und effizienten Nutzung von Energie zu unterstützen.

weiterlesen

Bleibe auf dem Laufenden

Melde dich für unseren Newsletter an

Anrede*
     
Datenschutz*

Bitte beachte auch unsere Datenschutzhinweise.


Grüner Strom Label e.V. | Kaiserstraße 113 | 53113 Bonn | Deutschland
Tel: +49 (0)228 / 522 611-90 | E-Mail: info@gruenerstromlabel.de

Willst du mehr erfahren?

Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf und folge uns auf Social-Media.

Solar für Senior:innen – Wohnpark mit Erneuerbaren ausgestattet

Willkommen im Serviceportal

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Unterlangen rund um das Grüner Strom und Grünes Gas Label.

Grüner Strom-Label

Hier finden Sie alle Unterlagen über das Grüner Strom Label.

Mit dem Grüner Strom-Label ausgezeichnete Ökostromtarife garantieren Investitionen in naturverträgliche Energiewende-Projekte.

Grünes Gas Label

Hier finden Sie alle Unterlagen über das Grünes Gas Label.

Grünes Gas-Label

Grüner Strom Label

Links direkt zu den Unterbereichen:

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Mit dem Grüner Strom-Label ausgezeichnete Ökostromtarife garantieren Investitionen in naturverträgliche Energiewende-Projekte.

Ihre Ansprechpartnerin

Elisa Voß

Elisa Voß

Werkstudentin Online Kommunikation

Bereich 1

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

placeholder image LibreOffice Calc

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Bereich 2

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Grünes Gas Label

Links direkt zu den Unterbereichen:

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Bereich 1

Grünes Gas-Label

Ihr Ansprechpartner

Gruener-Strom-Mitarbeiter-Christian

Christian Knops

Leiter Grünes Gas-Zertifizierung

Bereich 1

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

placeholder image LibreOffice Calc

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Bereich 2

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

PDF-Placeholder-icon

Kriterienkatalog

Der Kriterienkatalog...

Gemeinsam für die Energiewende

Ihre Ansprechpartner:innen

Elisa Voß

Elisa Voß

Werkstudentin Online Kommunikation

Gruener-Strom-Mitarbeiter-Christian

Christian Knops

Leiter Grünes Gas-Zertifizierung

Gruener-Strom-Mitarbeiterin-Nina

Nina Cernohorsky

Referentin Grünes Gas-, Grüner Strom Zertifizierung